Aberglaube / Spiritismus / Wahrsagerei / Zauberei

Aberglaube / Spiritismus / Wahrsagerei / Zauberei

Literaturempfehlung:


Teufel, Dämonen, Aberglaube und Magie sind Begriffe, die der heutige Mensch scheinbar überwunden hat. Eine vernunftgläubige Theologie hat das Ihre dazu getan, solche Realitäten auszublenden.
Doch der Okkultismus blüht mitten in unserer »aufgeklärten« Zeit. Auf der Suche nach Heilung, Ausgeglichenheit und Erfolg gehen unzählige Menschen auf Angebote ein, die eine neue Spiritualität, Energie und Kraft versprechen. Gleichzeitig prägen magische sowie satanische Symbole zahlreiche Filme, Videospiele und Musikproduktionen. Auch das Interesse an Horoskopen, Kartenlegen, Pendeln Besprechen usw. hält an.
In dieser Situation beschreibt Helge Stadelmann zuerst die Herausforderungen, dann die biblische Einordnung des Okkultismus und schließlich, wie christliche Seelsorge der Thematik begegnen kann. Die Bibel zeigt die Grundlage, wie Menschen im Strudel des Okkultismus Orientierung finden und frei werden können.


Die Homöopathie ist wahrscheinlich eine der bekanntesten alternativen Heilmethoden. Sie ist individuell, günstig und scheinbar ohne unerwünschte Nebenwirkungen. Vor dem Hintergrund einer in Aberglauben und Alchemie verstrickten Medizin des frühen 19. Jahrhunderts, entwickelte der innovative Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843) ein vollständig neues Konzept von Krankheit und Heilung. In dieser Veröffentlichung sollen die geschichtlichen, medizinischen, weltanschaulichen und geistlichen Hintergründe der Homöopathie eingehend betrachtet werden.

Zur Merkliste hinzugefügt
Zur Liste

Hallo n_rueb (nicht n_rueb? Abmelden)

In deiner Konto-Übersicht kannst du deine letzten Bestellungen ansehen, deine Liefer- und Rechnungsadresse verwalten und dein Passwort und die Kontodetails bearbeiten.